Wanderfalke

Wanderfalke vor Hochhauskulisse

„World Cleanup Day“ – die Welt räumt auf!

Samstag, 17.09.2022 , 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Am World Cleanup Day beteiligen sich jedes Jahr weltweit Millionen Menschen, um Müll aus der Natur zu entfernen. Auf ausgewählten Wildnis-Flächen des Projekts „Städte wagen Wildnis“ laden wir an diesem besonderen Tag dazu ein, gemeinsam aktiv zu werden und die Stadtwildnis von Müll zu befreien. Gerne eigene Arbeitshandschuhe oder Müllgreifer mitbringen. Die Aktion wird zeitgleich auf verschiedenen Wildnis-Flächen angeboten. Es ist auch möglich, später dazu zu stoßen.
Aktion: Die Wildnislots*innen (zertif. Natur- und Landschaftsführer*innen)
Orte:

„Fössegrünzug“ - Treffpunkt: Salzwiesen 21, 30455 Hannover 

„Grünberger Weg“ - Treffpunkt: Stadtbahnhaltestelle „Am Mittelfelde“                                                 

„Lindener Berg“ - Treffpunkt: Parkplatz Botanischer Schulgarten Linden, Am Lindener Berge 50

Anmeldung: Nicht erforderlich

zurück

Gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.
Diese Webseite gibt die Auffassung und Meinung der Zuwendungsempfänger des Bundesprogramms wieder und muss nicht mit der Auffassung des Zuwendungsgebers übereinstimmen.