Wildnisbewohner November: Der Schöne mit den blauen Augen

Unser Wildnisbewohner des Monats November hat ein unverwechselbares Erscheinungsbild: Die großen „Augenflecken“ auf seinen Flügeln geben ihm seinen Namen, sind aber auch sehr nützlich. Mehr über das Tagpfauenauge steht hier...


Gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.