Wanderfalke

Wanderfalke vor Hochhauskulisse

Wildes Sensen am Tag der Biodiversität

Mittwoch, 22.05.2019 , 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Dessau-Roßlau und die Landmeisterinnen
Treffpunkt: Dessau-Roßlau, Taubenstraße auf Höhe Schrotthandel

Das Mähen mit der Sense ist ökologisch, leise und mit der richtigen Technik nahezu entspannend für Körper und Geist. Folgen Sie uns auf die „wilden“ Wiesenflächen im Stadtgebiet und lernen Sie sensen.

Anmeldung bei den Landmeisterinnen des Förder- und Lanschaftspflegevereins Biosphärenreservat "Mittelelbe" e. V., Tel. 0340 2206141, Email: info@mittelelbe-foerderverein.de

zurück


Gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.